Info
05.12.2020

Heilige Kreise und der Weg des Kreuzes 13. - 16. Juni 2021 – Hotellerie St.Yves/ Chartres Frankreich


Der Kreis und das Kreuz sind beides Symbole der Menschheit, deren Ursprung weit zurückliegt und die trotzdem noch immer eine aktuelle Botschaft für uns haben.

Der Kreis ist eine Art Landkarte, die vermittelt, wo wir uns innerlich und äußerlich in der Welt befinden. Gleichzeitig ermöglicht er, uns auf der Zeitspur zurechtzufinden. Der Kreis beinhaltet bestimmte Gesetzmäßigkeiten und dient dem Beziehungsgeflecht. Alte Kulturen verfügten über eine genaue Kenntnis der heiligen Kreise. Überlieferte Zeugnisse davon finden wir noch heute an verschiedenen Orten Nord- und Südamerikas, Afrikas und in den ehemals keltischen Regionen Europas.

Das Kreuz ist ein Symbol für den eigenen inneren Kompass und steht für Veränderung und Umwandlung. Dabei steht es nicht im Widerspruch zur Weisheit der Kreise, sondern in Verbindung mit dem Kreis hilft das Kreuz, die Grundlage und Dauer der Veränderung hin zu einem neuen Selbst zu verdeutlichen.

In diesem Seminar werden wir die Besonderheiten dieser beiden Symbole erforschen und einige ihrer Geheimnisse enthüllen. Die Bedeutung heiliger Kreise und Kreuze zu ergründen, die als Symbole ganze Zivilisationen unterwiesen haben, unterstützt uns bei einer bewussten Lebensführung und Gestaltung unserer Zukunft.



Termine und Kursdaten

01.12.2020

Medizinrad und Zeremonien - 19.-21. März 2021 Seminarzentrum "Sonnenstrahl" Kißlegg

Immer wieder in der Geschichte der Menschheit gab es Zeiten des Umbruchs mit großen Veränderungen und Herausforderungen. Und so hatten auch unsere Vorfahren Instrumente, um Einsichten über das Leben zu gewinnen, weise...[mehr]